WebApp – TecArt Handbuch

WebApp

Aus TecArt Handbuch

Wechseln zu: Navigation, Suche

Die WebApp des TecArt-Systems bezeichnet im allgemeinen Sprachgebrauch eine App für mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets, die über einen, in das Betriebssystem integrierten Browser, aus dem Internet geladen und so ohne Installation auf dem mobilen Endgerät genutzt werden kann. Die TecArt WebApp bietet eine Benutzeroberfläche, die sich in das mobile Endgerät optisch und ergonomisch integriert.

Anwendungsspektrum

Mit der TecArt WebApp werden Sie noch mobiler. Diese Funktion versetzt Sie beispielsweise in die Lage, direkt vor einem Termin noch einmal alle notwendigen Details in Ihrer internen Kundenakte im TecArt-System in Erinnerung zu rufen und so ihrem Partner gut vorbereitet gegenüber zutreten.

Sie rufen bei mobilen Endgeräten Ihr TecArt-System über die WebApp auf und greifen live auf Ihr persönliches Adressbuch und weitere zentrale Module Ihres TecArt-Systems zu. Sie sehen die Vernetzung in Kontakten und Projekten mit Aktivitäten, E-Mails, etc. Über die einstellbare Funktion Umkreissuche finden Sie alle Kontakte rund um Ihren aktuellen Standort, wenn Sie in Verlegenheiten kommen sollten mit kurzfristigen Terminabsagen.

Systemvoraussetzungen

Zur Nutzung ist grundsätzlich eine Datenverbindung Ihres mobilen Endgerätes in das Internet erforderlich. Benutzen Sie bitte ein Gerät mit den mobilen Browsertypen Chrome oder Safari. Nur in diesen lässt sich die WebApp aufrufen. Des Weiteren werden die folgenden Plattformen unterstützt.

  • iOS 6+
  • Android 2.3+
  • Win Phone 8.1 (with IE11)
  • BlackBerry 10
  • Tizen

Aufruf und Systemeinstellungen

Aufruf des mobilen Webinterfaces

WebApp Webapp login.PNG
  1. Geben Sie bitte in die URL-Zeile Ihres Smartphonebrowsers Ihre TecArt-System-Adresse und zusätzlich /mobile/ ein. (https://IhreSystemAdresse.tecart.de/mobile/). Sie sehen dann diese oben dargestellte Weboberfläche.
  2. Setzen Sie Ihren Benutzernamen und Passwort aus dem TecArt-System dort ein und drücken dann auf Login.
  3. Sie gelangen nach erfolgreicher Authentifizierung automatisch in das persönliche Adressbuch Ihres TecArt-Systems. Dies können Sie über die Einstellungen ändern

Integration auf dem Touchscreen

Möchten Sie die die WebApp direkt auf ihrem Touchscreen starten wollen, geben Sie bitte einmal die o.g. URL in den Smartphonebrowser ein und speichern diesen Aufruf dann als Lesezeichen. Dieses Lesezeichen verknüpfen Sie danach mit Ihrer Startseite und fügen es an die Stelle, die Ihnen beliebt.


Hinweis! Je nach verwendetem Browser und Betriebssystem können auch andere Möglichkeiten zur Verfügung stehen


Einstellungen

Datenabfragen

Daten in blauer Schrift stellen eine Verknüpfung mit Funktionen des Telefons dar. Wenn Sie also eine angezeigte Telefonnummer antippen, wird die Nummernwahlfunktion des Smartphones aktiviert und Sie können den Wahlvogang starten. Nach dem selben Prinzip verfährt das Telefon, wenn Sie eine E-Mail-Adresse oder eine URL antippen. Im Falle von postalischen Adressen öffnet das vorinstallierte Geodatenprogramm.

Persönliche Kontakte

Sehen Sie hier beispielhaft die Auflistung Ihres persönlichen Adressbuches aus dem TecArt-System. Diese Daten können Sie auch mit Hilfe von TecArt-Push synchronisieren.

Kontakte

Sie greifen hier nicht nur auf die Stammdaten Ihrer Kontakte zu, sondern haben außerdem die Möglichkeit, alle zugehörigen Aktivitäten, Dokumente und E-Mails einzusehen. Tippen Sie dafür nur auf den entsprechenden Button.


Hinweis! In der Listenansicht befindet sich in der oberen rechten Ecke der Button In Umgebung. Wird dieser betätigt, ermittelt das Smartphone über den geräteeigenen GPS-Empfänger Ihren Standort und vergleicht diesen mit den Adressdaten in Ihrer WebApp. Alle vorhandenen Kontaktdaten werden Ihnen daraufhin im voreingestellten Radius angezeigt.
Es kann vorkommen, dass eine Fehlermeldung angezeigt wird, wenn Sie den GPS-Empfänger deaktiviert haben oder Ihr Standort nicht ermittelt werden kann.


Personen

Personen sind zu Kontakten zugehörige Akteure, die Sie im TecArt-System zugeordnet haben.

Daten in blauer Schrift stellen eine Verknüpfung mit den Funktionen des Telefons dar. Wenn Sie also eine angezeigte Telefonnummer antippen, wird die Nummernwahlfunktion des Smartphones aktiviert und Sie können den Wahlvorgang starten. Nach demselben Prinzip verfährt das Telefon, wenn Sie eine E-Mail-Adresse oder eine URL antippen. Im Falle von postalischen Adressen öffnet sich das vorinstallierte Geodatenprogramm mit einer Ortsanzeige der Person.

Verträge & Angebote

Sehr nützliche Module für den letzten CheckUp direkt vor einem Kundenbesuch!

Gemeinsame Dokumente


Hinweis! Sie können die Dokumente herunterladen und über geeignete Programme betrachten. Die Betrachtung und Auswertung der Dokumente ist von den lokal genutzten Programmen abhängig.


Termine, Aufgaben, Anrufe

Diese Arbeitsmodule werden zumeist als Aktivitäten bezeichnet und bei Kontakte & Trouble-Tickets unter der Rubrik abgebildet.

E-Mails

Die Darstellung des TecArt-System E-Mail-Clients.

Tickets

Sie können natürlich auch live auf Ihre Supporttickets zugreifen. Ideal für den Monteur im Außendienst.