Moduleinstellungen für Angebote und Verträge – TecArt Handbuch

Moduleinstellungen für Angebote und Verträge

Aus TecArt Handbuch

Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Seite enthält noch nicht alle Informationen bzw. befindet sich aktuell in der Überarbeitung

Für die Module Angebote und Verträge können Sie hier entsprechende Registerkarten einstellen. Beide Bereiche erreichen Sie über die Administration > Module und die Registerkarten Angebote und Verträge.

Einstellungen zu Rechten für diese Module sind nicht möglich. Lediglich die Dokumente und entsprechende Ordner können Sie über die Dokumentenrechte bearbeiten und schützen. Hat ein Benutzer das Modulrecht für diese Module, hat dieser auch entsprechende Sicht auf alle angelegten Objekte.

Angebote

Angebotsmanagement
Das angezeigte Bild ist ggf. nicht mehr aktuell und wird demnächst ausgetauscht.
Über Register 1 bis 5 richten Sie bis zu fünf Datenregisterkarten ein. Wird das jeweilige Feld leer gelassen, wird gleichzeitig die gesamte Registerkarte ausgeblendet. Diese Angaben benötigen Sie für die Erstellung eigener Felder in der Felderverwaltung. Die Angaben können von benutzerdefinierten Templates abweichen.

In den Administrationseinstellungen von den Angeboten haben Sie folgende Einstellungen:

Feldbezeichnung Beschreibung
Nutzer der Gruppen können Angebote immer bearbeiten Über diese Auswahl können Sie den Benutzer oder eine Gruppe das Zugriffsrecht für das Bearbeiten von Angeboten erteilen.
Artikelliste anzeigen Über diese Option können Sie einstellen, welche Grupper oder Benutzer Artikel einsehen dürfen.
Neue Ansicht verwenden Wählen Sie diesen Punkt, dann wird eine andere Ansicht für das Angebot verwendet.
Nummernkreis Standardmäßig wird hier <#COUNT_ALL#> ausgegeben. Diese Variable ist für den Gesamtzähler da. Dadurch werden die erstellten Angebote immer um eins erhöht.
Beginn Geben Sie bei dem Beginn z. B. 10400 ein, dann beginnt die Hochzählung mit dem eigegebenen Wert.
Dokumentenformate Hierbei haben Sie die Möglichkeit zwischen ODT und PDF zu wählen. Diese Option legt das jeweilige Format fest, welches bei Erstellung des Angebots ausgegeben werden soll.
Feldbezeichnung Beschreibung
Erstellen Es besteht die Möglichkeit einen Arbeitsschritt festzulegen und eine entsprechende Berechtigung zu erteilen.
Prüfen Es besteht die Möglichkeit einen Arbeitsschritt festzulegen und eine entsprechende Berechtigung zu erteilen.
Versenden Es besteht die Möglichkeit einen Arbeitsschritt festzulegen und eine entsprechende Berechtigung zu erteilen.

Verträge

Vertragsmanagement
Über Register 1 bis 5 richten Sie bis zu fünf Datenregisterkarten ein. Wird das jeweilige Feld leer gelassen, wird gleichzeitig die gesamte Registerkarte ausgeblendet. Diese Angaben benötigen Sie für die Erstellung eigener Felder in der Felderverwaltung. Die Angaben können von benutzerdefinierten Templates abweichen.

Die Moduleinstellungen zu den Verträgen gleichen sich mit denen aus den Angeboten.

Dublettenprüfung

Dublettenprüfung Felderauswahl
Dublettenprüfung Suchergebnis

Im Bereich der Dublettenprüfung stehen Ihnen die beiden Button Konfigurieren und Prüfung starten zur Verfügung.

Über Konfigurieren können Sie die Kriterien für die Neuanlage von Datensätzen festlegen. So können Sie bspw. für die Kontakte einstellen, dass Firma, PLZ und Ort als Prüffelder genutzt werden sollen. Zum Zeitpunkt der Einstellung werden Ihnen alle zur Verfügung stehenden Felder zur Auswahl angeboten. Wählen Sie die gewünschten Vergleichsfelder aus, um eine Dublette vom System erkennen zulassen. Alle Auswahlkriterien werden miteinander kombiniert und bei einer exakten Übereinstimmung aller ausgewählten Felder mit einem neuen Objekt wird dem Benutzer ein Hinweis auf Dopplung ausgegeben. Bestätigen Sie mit Speichern Ihre gemachten Änderungen. Die in dieser Konfiguration vorgenommenen Einstellungen werden auch für den Datenimport oder über externe Anwendungen mittels Schnittstellen angewendet.

Beim Klick auf Prüfung starten wird Ihnen das gleiche Auswahlfenster angezeigt, inklusive der Einstellungen, welche Sie unter Konfigurieren getätigt haben. Diese können Sie für die Prüfung verändern, jedoch werden diese Einstellungen nicht gespeichert. Nach dem Klick auf Ausführen werden die Suchergebnisse anhand Ihrer Vergleichsfelder angezeigt.

Über das Kontextmenü, welches Sie über einen Rechtsklick aufrufen können, stehen Ihnen folgende Aktionen zur Verfügung.

Feldbezeichnung Beschreibung
Öffnen Anzeigen des markierten Datensatzes. Über einen Doppelklick kann der Datensatz geöffnet werden.
Löschen Löschen des markierten Datensatzes. Bei Halten der Strg-Taste können mehrere Datensätze markiert und gelöscht werden.
Ansicht exportieren Aktuell angezeigte Datensätze können als CSV-Datei exportiert werden. Mehr Informationen erhalten Sie in der Druck- und Exportfunktion.
Aktualisieren Aktualisiert die Ansicht.